Unser Team

Genet

Genet

Leitung Kindergarten & deutschsprachige Erzieherin

Ich heiße Genet und bin staatlich anerkannte Sozialpädagogin. Ursprünglich komme ich aus Äthiopien. Mit 12 Jahren kam ich mit meiner Familie nach Deutschland. Ich habe acht Geschwister und ich bin das mittlere Kind. Aufgewachsen bin ich in Köln am Rhein. Dort bin ich zur Schule gegangen. Mein Abitur machte ich auf der Ursulinenschule in Köln. Mein Studium in Sozialpädagogik beendete ich im Sommer 2010. Nach meinem Abschluss arbeitete ich für knapp zwei Jahre als sozialpädagogische Familienhilfe für die Stadt Köln. In dieser Tätigkeit kam ich so richtig in Kontakt mit Kleinkindern und meine Leidenschaft wurde geboren. Die letzten vier Jahre war ich in den USA und arbeitete ausschließlich in der offenen Kinder- und Familienarbeit. Ich beschreibe Kinder als meine Leidenschaft. Es bereitet mir große Freude sie wachsen, lernen und lachen zu sehen. Ich glaube fest daran, dass wenn wir die Welt positiv verändern möchten, müssen wir bei den Kindern anfangen. In meiner Arbeit mit Kindern halte ich mich an der holistischen Erziehung fest, bei der das Kind sozial, emotional und intellektuell gefördert wird. Mein Ziel ist es das Kind dort abzuholen, wo es steht. Individuelle Förderung ist mein persönlicher Anspruch. Seit August 2017 bin ich nun Teil der CB Familie und freue mich auf eine spannende Zeit in München, meiner neuen Heimat.

Patrick

Patrick

Leitung Hort & deutschsprachiger Erzieher

Mein Name ist Patrick. Ich bin staatlich anerkannter Erzieher und bin seit September 2020 im Hort der Chocolate Butterflies angestellt. Ursprünglich komme ich aus einem kleinen Dorf in Franken und durfte durch meine Liebe zum American Football viele große Städte kennenlernen und habe mich entschieden, in München sesshaft zu werden. Bei den Chocolate Butterflies habe ich mich sofort super wohl gefühlt und konnte meine Ideen und Erfahrungen mit Schulkindern sofort einbringen und umsetzen. Sehr wichtig bei meiner Arbeit ist mir eine Atmosphäre bei der sich Kinder und Erzieher wohlfühlen.

Maren

Maren

Stellvertrende Kindergarten Leitung & deutschsprachige Erzieherin

Mein Name ist Maren und ich komme gebürtig aus dem Norden Deutschlands. Schon als Kind habe ich viele Städte kennen lernen dürfen und bin auch als Erwachsene gerne unterwegs und treffe neue Menschen. In meiner Freizeit bin ich kreativ produktiv und offen für neues. Auch in meinem Beruf habe ich nach Kreativität und sozialen Umgang gesucht und mich deshalb für meine Ausbilung zur Erzieherin entschieden, die ich 2015 abgeschlossen habe. Vor, während und nach meiner Ausbildung habe ich Erfahrungen in der Betreuung von Kleinkindern, Kindern, Jugendlichen und auch älteren Menschen mit Behinderungen gesammelt. Seit 2017 lebe ich in München und war stellvertretende Leitung in einem Kindergarten inklusive Krippe. 2020 suchte ich bewusst nach einer Elterninitiative mit dem Fokus auf ein authentisches Erziehen, dass die Kinder unterstützt, resiliente und verantwortungsbewusste Erwachsene zu werden. Deshalb entschied ich mich für "Chocolate Butterflies". Hier bin ich der "Focusteacher" der Vorschüler und Sie können mich oft in der Küche oder draußen in der Natur finden. Ich freue mich darauf, Ihre Kinder ein Stück ihres Lebens begleiten zu können.

Magdalena

Magdalena

Englischsprachige Erzieherin

Mein Name ist Magdalena und ich bin stolz, den Chocolate Butterflies Kindergarten und Hort mein neues Zuhause zu nennen! Ich bin in Polen geboren und dort am Meer aufgewachsen. Und ich bin immer mehr als glücklich, wieder dort zu sein. Ich habe die wunderbarste Tochter und bin auch Mama eines verspielten Hundes! Ich bin eine qualifizierte Erzieherin mit einer Leidenschaft für das Lernen und die Betreuung von Kindern und habe Erfahrung in der Arbeit in mehreren Vorschulen. Ich habe mit Kindern unterschiedlichen Alters gearbeitet und pädagogische Erfahrungen auch in anderen Einrichtungen gesammelt, wie einem Waisenhaus, einem Montessori-Kindergarten, einer Grundschule in London, einer ABC-Sprachschule und einer katholischen Missionsschule. Mein Wunsch für unsere Kinder ist, dass sie das Licht in dieser Welt sehen, in sich selbst und in anderen. Ich sehe das Licht in ihnen!!

Dominik

Dominik

Deutschsprachiger Erzieher

Mein Name ist Dominik. Ich bin Kunsttherapeut und arbeite seit September 2019 bei CB. Ich habe zwei tolle Kinder und eine Frau und wir leben gemeinsam in München. Zu meinen Leidenschaften gehören das Malen und Musizieren. Den Weg des Erziehers habe ich während meines Studiums gefunden und mich in diesen Beruf verliebt. Ich arbeite extrem gerne mit Kindern, da mir das Lernen und Spielen in Kombination sehr viel Spaß macht. Mir ist es wichtig, dass ich Spaß an meiner Arbeit habe und diesen Spaß teilen kann.

Iscah

Iscah

Englischsprachige Erzieherin

Mein Name ist Iscah. Ich bin im westlichen Teil Kenias geboren und aufgewachsen, in einer kleinen Stadt namens Kapsabet. Ich bin die Älteste in einer Familie mit vier Geschwistern. Ich bin glücklich verheiratet und stolze Mutter von zwei Kindern. Ich bin in meiner Heimatstadt bis zum Abschluss der Sekundarschule in die Schule gegangen. Dann zog ich für mein Grundstudium in eine größere Stadt namens Eldoret, wo ich meinen Abschluss mit einem Bachelor of Education machte. Nach meinem Abschluss arbeitete ich etwa zweieinhalb Jahre lang als Sekundarschullehrerin, bevor ich für mein Masterstudium nach Deutschland kam. Ich hatte Sprachen und Geisteswissenschaften unterrichtet. In Deutschland habe ich an der Universität Bayreuth Suaheli-Literatur studiert. Ich schloss 2013 mit einem MA (Afrikanische Sprachstudien) ab. Danach ging ich an die Technische Universität München, wo ich mit einem Master in Education abschloss (Research on Teaching and Learning). Wenn ich nicht lehrte oder studierte, verbrachte ich einen Großteil meiner Freizeit mit Sonntagsschulkindern. Gemeinsam lernten wir nicht nur neue Spiele und neue Lieder, unser Ziel war es, uns zu guten Menschen auszubilden. Ich liebe es, jungen Menschen beim Wachsen zuzusehen, und ich schätze es, meinen Teil dazu beizutragen, sie auf die Zukunft vorzubereiten. Ich schätze Chocolate Butterflies dafür, dass sie mir eine weitere Möglichkeit bieten, mit jungen Menschen zu arbeiten. Bei Chocolate Butterflies ist es mein Ziel, schöne Erfahrungen zu machen und gleichzeitig den Kindern die Möglichkeiten zu bieten, die ihnen helfen, Selbstvertrauen zu gewinnen und eine neue Wertschätzung für die Welt um sie herum zu entwickeln.

Nidhi

Nidhi

Englischsprachige Erzieherin

Mein Name ist Nidhi. Ich bin in Indien geboren und aufgewachsen. In den letzten vierzig Jahren habe ich in vielen verschiedenen Ländern gelebt und gearbeitet, so dass ich mich heute mit Stolz als Weltbürgerin bezeichnen kann. Seit August 2017 wurde München für mich und meine Familie zur Heimat - wir lieben es hier. Meine Leidenschaft ist das Laufen, und ich bin Mitglied einer Läufergruppe in München. Ich erzähle gerne, dass ich das Glück hatte, einige Rennen in Deutschland zu laufen. Der bisher beste war der München-Marathon. Ich bin eine qualifizierte Pädagogin mit Erfahrung als Lehrerin an Grundschulen in London, Singapur und Indien. Ich freue mich, dass ich jetzt zum Team der Chocolate Butterflies gehöre. Es ist ein Ort mit glücklichen Erziehern und glücklichen Kindern. Wir versuchen, den Alltag für die Kinder und das Personal zu einem lustigen Lernerlebnis zu machen. Ich glaube fest daran, dass Kinder, zu jeder Zeit erinnert werden sollten, wie fähig und stark sie sind. Und dass wir sie auf positive Weise bei den Dingen unterstützen sollten, mit denen sie zu kämpfen haben. Ich freue mich darauf, mit den Kindern neue Entdeckungen zu machen und mich an den kleinen Wundern zu erfreuen.

Tea

Tea

Englischsprachige Erzieherin

Ich heiße Tea und komme aus Kroatien. Ich habe meine Kindheit und Jugend dort verbracht und bin dort zur Schule gegangen. Im Jahr 2017 schloss ich mein Studium mit einem Master of Education in Englisch und Italienisch ab und bekam bald einen Job in einer Grundschule als Englischlehrerin. Neben meiner Haupttätigkeit arbeitete ich auch für mehrere private Sprachschulen, wo ich Englisch und Italienisch für verschiedene Altersgruppen unterrichtete. Obwohl ich auch Erwachsene unterrichtet habe, arbeite ich am liebsten mit Kindern, weil sie so authentisch sind. Es macht mir Spaß, ihnen dabei zu helfen, neue Kulturen zu entdecken und ihren Horizont zu erweitern. Ich glaube, dass jedes Kind die Möglichkeit haben sollte, die beste Version von sich selbst zu werden, und ich möchte eine Rolle bei ihrer Entwicklung spielen. In meiner Freizeit übe ich verschiedene Sportarten aus. Ich habe einen schwarzen Gürtel im Karate und bin seit 10 Jahren Handball Schiedsrichter. Neben diesen beiden Sportarten spiele ich gerne Squash, Badminton, fahre mit meinen Rollerblades und mache besonders lange Spaziergänge mit meinem Hund. Ich bin im Jahr 2020 nach München gezogen und bin sehr stolz darauf, mich ein Chocolate Butterfly zu nennen.

Edita

Edita

Englischsprachige Erzieherin ~ in Elternzeit

Mein Name ist Edita und ich bin in Bosnien und Herzegowina aufgewachsen. Im April 2019 zog ich nach München und hatte bald darauf das Glück, einen Job bei den Chocolate Butterflies zu finden. Ich habe immer gerne Zeit mit Kindern verbracht und während meines Studiums als Kindermädchen gearbeitet. Nach meinem Abschluss arbeitete ich als zertifizierte Redakteurin für Online- und Printmedien mit den Schwerpunkten Erziehung, Gesundheit und Bildung von Kindern und Jugendlichen. Diese Arbeit hat mich sowohl persönlich als auch beruflich erfüllt. Daher freue ich mich sehr über die Möglichkeit, meine Arbeit in diesem einzigartigen Haus für Kinder fortzusetzen. Ich genieße es, die Neugier und Kreativität der Kinder zu fördern und sie wachsen und lernen zu sehen. Vor allem gefällt mir, wie authentisch und ehrlich unsere Kinder in allem sind, was sie tun. Ich freue mich darauf, einen positiven Beitrag zu ihrer Ausbildung und persönlichen Entwicklung zu leisten.

Rumi

Rumi

Musiklehrerin

Mit Kindern zu spielen und zu singen hat mir schon immer Freude gemacht. So habe ich bereits während meines Gesangsstudiums begonnen bei den Chocolate Butterflies zu arbeiten (2003). Dabei ist mir die Freude der Kinder an der Musik das Wichtigste. Sie sollen eine musikalische Grundlage bekommen und sich dabei bewegen dürfen, Rhythmus kennenlernen und vor allem lachen. Ich arbeite freiberuflich als Musiklehrerin in Kindergärten, -Krippen und einer Grundschule. Zusätzlich habe ich 2002 mit der Pianistin Monika Moll das Musiktheater klang&farben gegründet. Hier verbinden wir Schauspiel und klassisches Liedgut. 2009 habe ich die Ausbildung in Atemarbeit nach Herta Richter abgeschlossen und arbeite seither mit Gruppen und in Einzelsitzungen. Im April 2016 habe ich die Heilpraktiker-Prüfung erfolgreich abgelegt.

Ramona

Ramona

Sportlehrerin

Mein Name ist Ramona Arendt, staatl. geprüfte Sport & Gymnastiklehrerin und selbständige Trainerin. Die Liebe zur Natur, das draußen Sein und den Körper als Instrument zu nutzen um vielen tolle Dinge damit zu erleben, ist ein Lebensbegleiter. Durch meine jahrelange Erfahrung im Leistungssport, weiß ich wofür unser Körper gemacht ist: BEWEGEN

Seit 2016 betreue ich die Kinder im Bereich Sport und ich muss sagen, es sind die schönste Stunden in meiner Woche. Der spielerische Umgang von Grundmotorischen Fähigkeiten, wie Kletter, Hüpfen, Balancieren, Rennen aber auch Team-Aufgaben sind so einfach & effektiv. Bei Wind & Wetter zeige ich den Kindern, wie sie Mutter Natur als Spielplatz und Lernaufgabe nutzen können. Ich bin unglaublich dankbar, die Entwicklung der Kinder hautnah zu sehen, zu spüren und ihnen meine Erfahrung weitergeben zu können.

www.ramona-arendt.de