chocolate butterflies
Bilingual Kindergarten & After School Hort in Munich

Gebühren

Chocolate Butterflies versucht, ein möglichst flexibles und reichhaltiges Betreuungsangebot zu möglichst geringen Kosten anzubieten. 

Aufnahmegebühr

Vereinsbeitrag

Monatlicher Beitrag

€150,00

Einmalige Zahlung

€100,00

Jährliche Zahlung

Die Kosten variieren je nach Betreuungsdauer:

4-5 Stunden täglich   €162  +  €60 Essensgeld

5-6 Stunden täglich   €180  +  €60 Essensgeld

6-7 Stunden täglich   €201  +  €70 Essensgeld

7-8 Stunden täglich   €224  +  €70 Essensgeld

8-9 Stunden täglich   €249  +  €77 Essensgeld

Mehr als 9 Stunden täglich   €277  +  €77 Essensgeld 

Das externe Angebot der musikalischen Früherziehung ist im Preis enthalten. 

+ Ein Monatsbeitrag wird als Kaution hinterlegt und bei Austritt aus dem Kindergarten zurückerstattet bzw. verrechnet. 

Das Jugendamt der Stadt München kann - abhängig vom Einkommen der Eltern - einen Teil der Gebühren übernehmen. 

Es hat sich bei uns bewährt, die ganz jungen Kindergartenanfänger zunächst in der Vormittagsgruppe einzugewöhnen. Nach Eintritt in den Verein kann jederzeit ein Platz-Änderungswunsch beim Aufnahmekomitee schriftlich eingereicht werden, der dann sobald wie möglich - auch während des laufenden Kindergartenjahres - berücksichtigt wird. Geschwisterkinder werden bei der Platzvergabe gegenüber Neuaufnahmen bevorzugt, sollten aber ebenfalls - zur besseren Planung - so schnell wie möglich bereits schriftlich angemeldet werden.


Öffnungszeiten

Montag

07:30 - 17:30 Uhr (alle Kinder müssen vor 09:00 Uhr gebracht werden)

Dienstag

07:30 - 17:30 Uhr (alle Kinder müssen vor 09:00 Uhr gebracht werden)

Mittwoch

07:30 - 17:00 Uhr (alle Kinder müssen vor 09:00 Uhr gebracht werden)

Donnerstag

07:30 - 17:30 Uhr (alle Kinder müssen vor 09:00 Uhr gebracht werden)

Freitag

07:30 - 17:30 Uhr (alle Kinder müssen vor 09:00 Uhr gebracht werden)

Der Kindergarten öffnet unabhängig von den Schulferien und schließt während der Weihnachtsfeiertage bis Dreikönig, während der gesetzlichen Feiertage an Ostern, Christi Himmelfahrt und Pfingsten (gelegentlich unter Einschluss des "Fenstertages") sowie während der letzten drei Augustwochen.